Diese Seite drucken

Der mittlere Abschluss ist geschafft, doch was nun? Auf dieser Seite erhaltet ihr mögliche Wege nach dem Realschulabschluss, die ihr in Gießen und Umgebung gehen könnt.

Links zu den Schulen

Aliceschule
link
Friedrich-Feld-Schule
link
Max-Weber-Schule
link
Theodor-Litt-Schule
link
Willy-Brandt-Schule
link
Liebigschule
link
Gesamtschule Gießen-Ost
link
Landgraf-Ludwig-Gymnasium
link
Herderschule
link
Clemens-Brentano-Schule
link
Theo-Koch-Schule
link
Gesamtschule Hungen

 

Dauer: 2,5 - 3 Jahre

Wo, Was: Arzthelfer/in, Mechatroniker/in, Bürokaufleute, ...

 

Dauer: 2 - 3 Jahre

Wo, Was: Fachschule - Erzieher/in, Gesundheits- und Krankenschwester/pfleger, Medizinisch- technische/r Laborassistent/in, ...

 

Dauer: 1 Jahr

Wo, Was: Aliceschule (Berufsfeld: Ernährung und Hauswirtschaft), Friedrich-Feld-Schule (Berufsfeld: Wirtschaft und Verwaltung; Höhere Handelsschule)

 

Dauer: 2 Jahre

Abschluss: Fachochschulreife

Wo, Was: Max-Weber-Schule (Wirtschaft), Theodor-Litt-Schule (Bau, Elektro, Maschinenbau, Information), Willy-Brandt-Schule (Agrar, Gesundheit, Textil, Gestaltung)

Dauer: 3 Jahre

Abschluss: Abitur

Wo, Was: Ricarda-Huch-Schule, Liebigschule, Gesamtschule Gießen Ost, Landgraf-Ludwig-Gymnasium, Herderschule, Clemens-Brentano-Schule, Theo-Koch-Schule, Gesamtschule Hungen, Friedrich-Feld-Schule, Aliceschule, Theodor-Litt-Schule, ...

© RHS Giessen 2008