Unter Leseförderung versteht man gemeinhin pädagogische Maßnahmen, die darauf abzielen, Kindern und Jugendlichen einerseits die Befähigung des Lesens zu vermitteln, andererseits aber auch Interesse und Freude am Lesen und an der Literatur zu vermitteln. Mentor ist ein Verfahren, dies zu erreichen, es steckt in den Kinderschuhen und soll Ihnen hier vorgestellt werden.

 

 

Lesekiste [Link noch nicht aktiv - Material im Aufbau]
Lesenächte [Link noch nicht aktiv - Material im Aufbau]
Mentor, der Leselernhelfer
Projekttage Jahrgang 6 - "Rund um das Buch"

 

 

 

 

 

© RHS Giessen 2008