Auf dieser Seite möchten wir Ihnen innerhalb des sprachwissenschaftlichen Bereichs das Fach Spanisch vorstellen. Sie erhalten hier Informationen zu fachlichen Inhalten, zu besonderen Regelungen, Projekten, Förderangeboten und Initiativen sowie - soweit vorhanden - fachlich relevante Verweise zu interessanten Angeboten im Netz.

Inhaltliche Hinweise
Fächerprofil
Ags, Projekte und Initiativen
Verweise

Fachsprecher/ -in

Anke Etzelmüller


 

Hablas Espanol?
Noch nicht?
Warum sollte man
eigentlich Spanisch lernen?

  • Spanisch ist eine viel gesprochene Sprache weltweit!

  • Schätzungen sprechen von mehr als 420 Millionen spanischsprechenden Menschen weltweit – Spanien selbst stellt nur ca. 10% davon! Außerhalb Europas spricht man in vielen Ländern des amerikanischen Kontinents Spanisch, so etwa in den meisten süd- und mittelamerikanischen Ländern und der Karibik. Auch in den USA leben fast 40 Millionen Einwohner mit spanischsprachigem Migrationshintergrund.

  • täglicher Kontakt mit der spanischen Sprache (Radio, Restaurants, Urlaub, ...)

  • Spanien und Lateinamerika kennenlernen (Sprache, Varietäten, Lebensweise, Kultur, Musik, Landeskunde, ...)


beinhahe 500 Millionen Menschen auf der Welt sprechen Spanisch... und DU!

Allgemein

An der Ricarda-Huch-Schule bieten wir
Spanisch als 3. Fremdsprache in der Jahrgangsstufe 9 an. Entscheidet ihr euch für das Fach, so wählt ihr es verbindlich für die Jahrgangsstufen 9 und 10.

Zudem besteht die Möglichkeit, Spanisch 5 Jahre lang durchgehend bis zum Abitur zu belegen, das heißt, als 3. Fremdsprache in der Gymnasialen Oberstufe fortzuführen.

Der Spanischunterricht ist kommunikativ angelegt – ihr lernt zum Beispiel, über euch, eure Familie, Freunde, Interessen und Hobbies zu sprechen. Ihr erfahrt mehr über die einzelnen Länder, in denen Spanisch gesprochen wird, deren Menschen, Kultur, Musik, Essen, Lebensstil...

Dich erwarten:

  • kleine Lerngruppen

  • positives Lernklima

  • selbstständiges Arbeiten

  • jahrgangsübergreifendes Lernen

  • Spanisch sprechen lernen in einem kommunikativen Unterricht kommunikativer Unterricht

Von dir wird erwartet:

  • Freude am (Fremd-)Sprechen

  • Fähigkeit und Bereitschaft, für drei Sprachen einigermaßen regelmäßig Vokabeln zu lernen

 

Informationen zu den fachlichen Inhalten

Schulinternes Curriculum zu den fachlichen Inhalten -Jgst. 09

 

Schulinternes Curriculum zu den fachlichen Inhalten - Jgst. 10

 

Curriculare Vorgaben des Hessischen Kultusministeriums für die Gymnasiale Oberstufe

Kontakt | Fragen?

Bei Fragen wendet euch jederzeit gerne an uns:

Anke Etzelmüller
   
Gabriele Durocher
   

 

© RHS Giessen 2008