[01/2010] Diese Internetseite befindet sich im stetigen Werden. Auch wenn die festen Rubriken einmal stehen, so bedürfen sie sicherlich hin und wieder eines aufmerksamen Auges und schließlich auch der Korrektur - neben den festen Rubriken gibt es aber auch Bereiche, die von einer stetigen Zuarbeit leben...

Redaktion

Das Endergebnis einer Informationsplattform wie der unsrigen ist immer nur so gut wie die Informationswege, die aus dem Inneren oder auch von außen zu ihr führen. Sicher ist es leichter, für sich allein Leerstellen und Fehlerhaftes zu monieren, doch geholfen ist niemandem damit.

Sollte hier etwas fehlen, nicht stimmen oder einfach mal als möglicher Inhalt angedacht werden, so lassen Sie es die Redaktion wissen, denn es entspricht unserer Zielsetzung, jeglichem Bedürfnis nach Information - insofern diese an die Öffentlichkeit gehört - zu entsprechen.

Gerade an die Schulgemeinde unserer Schule sei der Aufruf gerichtet, aktiv am Werden dieses Informationsangebotes mitzuwirken.

  • Noch etliche der Fächerprofile wollen ausgestaltet sein. Einige (jedoch wenige) wurden schon bearbeitet - teils jedoch durch die Redaktion, sodass es Flickwerk bleibt. Schaut doch bspw. mal beim Benjamin Sacher und dem Lateinprofil oder bei Dr. Manfred Kopp und der Erdkunde vorbei - so in etwa kann es aussehen und es muss kein Titanen-Werk sein.

  • Die öffentlichen Termine unter "Aktuelles" müssen hier wirklich mühsam zusammengetragen werden und was man nicht weiß, findet hier dann auch nicht statt. Das ist nicht böse gemeint, nur eben offensichtlich. Schickt die Termine, auf die ihr aufmerksam machen wollt - das gilt auch für die Schulleitung.

  • Die Beiträge unter "Schulleben" zu Projekten, die stattgefunden haben, kann sich die Redaktion nicht aus den Hüften schneiden, wie man so sagt. Entweder müssen sie als Text- und Bildmaterial an die Redaktion gesendet werden oder aber der Redaktion muss ein Auftrag zur Berichterstattung nebst Nennung eines genauen Termins erteilt werden. Beides via Mail.

  • Die Kollegiumsliste ist nun soweit angefertigt, wie es Rücklauf an Formularen zur Verwendung persönlicher Daten gab. Stehst du schon drauf? Noch nicht aber du willst gerne? Also!

  • In vielen Beiträgen gibt es sicherlich noch Ergänzungen und Leerstellen. Wenn du etwas beizutragen oder anzumerken hast, so lasse dich nicht hindern.

Das Informationsangebot und die Struktur dieser Homepage sind mittlerweile sehr komplex geworden. Wenn irgendwo ein Eintrag nicht mehr gültig ist oder Neues zu ergänzen ist, so fällt dies der Redaktion nicht sofort ins Auge. Aufmerksame Beobachter sind hier gefragt.

Mit anderen Worten: Die Redaktion ist stets offen für konstruktive Kritik und Hinweise und natürlich auch für Beiträge!

Mail an die Redaktion

© RHS Giessen 2008