Hier erfahrt ihr, an wen ihr euch wenden könnt, wenn es in der Schule aber auch im Privaten Probleme gibt oder wenn ihr seelische Unterstützung in Krisenzeiten benötigt.

 

SCHULPFARRERIN

 

Informationen zur Schulseelsorge
  Sabine Roth-Nagel, Schulpfarrerin

 

 

SCHULSOZIALARBEIT / SOZIALPÄDAGOGIN

 

Informationen zur Schulsozialarbeit
  Massiel Guillermo, Diplom Pädagogin

 

SCHULSOZIALARBEIT / SOZIALPÄDAGOGE

 

Informationen zur Schulsozialarbeit
  Frank Unger, Diplom Pädagoge

 

 

 

VERTRAUENSLEHRERIN

 

Informationen zur/zum Verbindungslehrer(-in)
  Johanna Abramczik

 

VERTRAUENSLEHRER

 

Informationen zur/zum Verbindungslehrer(-in)
  Hier auf dem Bild: Herr Olaf Dinkela

 

 

MEDIATORIN

 

Informationen zum Konfliktmanagement
  Ansprechpartner Förderstufe: Frau Julia Hardt

 

 

FÖRDERSCHULLEHRERIN

 

Lern- und Erziehungshilfe
  Ansprechpartnerin: Frau Christel Rathjen

 

FÖRDERSCHULLEHRER

 

Lern- und Erziehungshilfe
  Ansprechpartner: Herr Ralph Kostorz

 

Wenn es mal hakt, ob in der Schule oder daheim - so sollte dich dein erster Weg zu deinem Klassenlehrer führen, insofern du dich ihm anvertrauen magst. Wenn euer Verhältnis nicht so berauschend sein sollte oder der Klassenlehrer selbst dein Problem ist, dann kannst du dich auch an die oben genannten Vertrauenslehrer wenden.

Gibt es Probleme in der Klasse - mit Mitschülern oder Lehrern, so solltest du dich zunächst einmal mit dem Klassensprecher beraten und mit ihm beraten, welcher der beste Weg hin zu einer Lösung des bestehenden Problems darstellt.

© RHS Giessen 2008