COMENIUS - ein Bildungsprogramm der europäischen Union- hat an der Ricarda-Huch-Schule eine lange Tradition - gemeinsame Arbeit und viele Treffen in unterschiedlichen europäischen Ländern haben in den letzten Jahren viele Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der RHS dazu bewegt, "über den eigenen Tellerrand" zu schauen und neue europäische Freunde kennen zu lernen.

Comenius Projekt

 

Die europäische Galerie

Schülerinnen und Schüler aus sechs europäischen Schulen haben Bild von ihrem Lieblingsort nach Vorbild eines ausgesuchten nationalen Malers angefertigt. In Frankreich wurde dann eine Vernissage organisiert. Einen vituellen Rundgang durch die Vernissage gibt es hier.

   

Der europäische Gedichtband

Schülerinnen und Schüler aus sechs europäischen Schulen haben nationale Dichter präsentiert, ihr Werk in die Projektsprache Deutsch übersetzt und für eine szenische Ausarbeitung vorbereitet. Den Gedichtband gibt es hier in virtueller Form.

   

Gedichte auf die Bühne gebracht

Schülerinnen und Schüler aus sechs europäischen Schulen haben Bild haben auf Grundlage von Gedichtvorlagen kleine szenische Werke geschaffen und zur Aufführung gebracht. Hier könnt ihr die Werke betrachten.

   

Europa zwischen Zusammenwachsen und Fremdheitserfahrung

Schülerinnen und Schüler aus sechs europäischen Schulen haben zu einem gemeinsam gewählten Thema Bühnensequenzen geschaffen. Hier gibt es Bildimpressionen.

   

Der Abschluss in Gießen

Verschiedenste kulturelle Kleinprojekte wurden von den Schülerinnen und Schülern unserer sechs europäischen Schulen durchgeführt. Einige Bildimpressionen aber auch Videomitschnitte des Deutsch-Serbisch-Ungarischen musikalischen Höhepunktes gibt es hier zu sehen.

   

 

 

© RHS Giessen 2008