Die Intensive Lernbetreuung (ILB) - ein wichtiger Baustein im Förderkonzept der RICARDA

 

Neben einem vielfältigen AG- und WPU-Angebot bildet die intensive Lernbetreuung (ILB) einen wichtigen Bestandteil des Ganztagsangebotes der RICARDA. Bei diesem in Gießen einmaligen Angebot sollen Schülerinnen und Schüler, die zusätzliche Impulse zur Selbstorganisation und Hilfe bei der Unterrichtsvor- und Nachbereitung oder bei der methodischen Gestaltung des schulischen Lernens benötigen, eine "individuelle Lernbetreuung" in Kooperation mit außerschulischen Partnern (i.d.R. Lehramtsstudierenden) angeboten werden.

 

 

© RHS Giessen 2008